Satyagraha - Zentrum für Musik, Kunst, Sprache, Gesundheit

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.


                                Liebe ist die stärkste Macht der Welt

                                              und doch ist sie die demütigste,

                                         die man sich vorstellen kann.

Mahatma Gandhi
______________________________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________

Achtung neues Angebot auch in 2019!

Klangtherapie

Seit 2018 besteht die Möglichkeit bei Margarete E. Klotz (Klangtherapeutin, Gesangspädagogin) Klangtherapie-Stunden im Satyagraha zu buchen.

Näheres wie Termine und Anwendungen sowie Andwendungsdauer ist unter info@klotz-musik.de oder telefonisch unter 0711-85 66 024 persönlich zu erfahren.

Es werden Anwendungen in Klangmassage mit Klangschalen nach Peter Hess, Phonophorese = Klangbehandung mit Stimmgabeln der Planetenschwingungen zur Chakra- und Energiebalance angeboten.

____________________________________________________________________

Regelmäßig donnerstags um 19.30 Uhr trifft sich unser 432 Hz-Chor

Bei Interesse anmelden unter 0711-85 66 024 oder info@klotz-musik.de

1. Chorstunde nach der Wintererpause findet wieder am 10. Januar 2018 um 19.30 Uhr statt!

Chorstunde am Donnerstag, 21. März entfällt zugunsten des Wasservortrags von Raffael Schindele!

______________________________________________________________________________________________

März 2019

_____________________________________________________________


Mittwoch, 13. März 2019 - 19 Uhr

Vortrag

Neuroscience and Art e.V.

gegründet von Günter Haffelder

Lernstörungen überwinden - Lernen optimieren

Ein-Blick in die Lernforschung


Schul- und Lernprobleme müssen nicht sein und sind doch immer wieder Begleiter und tägliches Thema in vielen Familien mit schulpflichtigen Kindern.


Dieser Vortrag wendet sich gezielt an Eltern und soll Einblicke ermöglichen in Themenbereiche wie

* Denkstrukturen und Begabungen

* Lernstörungen und Lernblockaden

* Ursachen von Lernstörungen

* LRS, ADS, ADHS, Dyskalkulie ect.

* Methodische Hilfen und Lerntipps

Mit einem speziellen EEG-spectralanalytischen Messverfahren lassen sich funktionelle Prozesse des Gehirns sichtbar machen. Gefühle, Blockaden, Traumatisierungen und übertragende Ängste zeigen sich in den Messgrafiken.


Durch parallele Messungen Lehrer-Schüler lassen sich Interaktionsprozesse begleiten. Aussagen zu der Bedeutung der gedanklichen Einstellung und der auch nonverbalen Informationsübertragund sind möglich.


Durch eine spezielle neuroaktive Musik können Blockaden gelöst und bearbeitet werden.


Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die Forschungsarbeit von Günter Haffelder und seinem Team, die jetzt in dem von ihm zu diesem Zweck gegründeten Verein Neurosience and Art e.V. fortgeführt wird.


Eintritt frei - Mail: neuroscienceandart@t-online.de

_____________________________________________________

Samstag, 16. März - 19 Uhr

Konzert mit Heloïse Palmer

Das besondere Konzert auf 432 Hz der Schwingung der Sonne und der inneren Organe
______________________________________________________________________________________


once upon a time ....

Es war einmal ein Mensch, beginnt die Rahmenhandlung in Heloïse Palmers neuem Programm. Das Märchen, von welchem hier berichtet wird, ist das Leben selbst. Der Zuhörer begegnet allem, was das Märchen erzählenswert macht: Konflikt, Mut, Auflösung, Erkenntnis.

Die erklingende Musik stammt von W. A. Mozart, C. Franck, A. Skriabin,

C. Loewe, A. Ginastera, John und Heloïse Palmer

Erscheinen Sie zahlreich am Samstag, 16. März um 19 Uhr im Satyagraha-Zentrum in Stuttgart-Feuerbach; seien Sie herzlich eingeladen zu einem muïetischen Klavierkonzert mit Heloïse Palmer.


Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten!


Anschließend ist Zeit und Muße um bei bei kleinen Snacks und Getränken noch zu plaudern.

_____________________________________________________________

Sonntag, 17. März 2019 - 10 - 12 Uhr

Mazdaznan-Gruppe Stuttgart

Mit Mazdaznan gesund alt werden und dabei jung bleiben!

mit Susanne Walz

in jedem Menschen ist der Drang vorhanden, sich gesund, jugendlich und leistungsfähig zu erhalten.
Die Natur verwandelt, erneuert und verjüngt sich ununterbrochen.
Wir Menschen können uns ebenfalls wieder verjüngen und regenerieren durch die Reinigung und Stärkung unserer inneren Organe sowie durch Anregung der Hormondrüsen, denn Schönheit und Jugendlichkeit kommen im wahrsten Sinne des Wortes von innen!

In diesem Übungsvortrag erfahren Sie, wie sie den Alterungsprozess umkehren können durch die regelmäßige Anwendung von effektiven Reinigungs- und Entgiftungsmaßnahmen sowie durch die Belebung des Körpers - speziell des Hormonssytems - mit Hilfe einfacher aber sehr wirkungsvoller Übungen.

Kontakt: Jens Trautwein

Mail: stuttgart@mazdaznan.de - Tel.: 0721-9453144

Wir freuen uns über eine Spende zur Deckung der Kosten.

_______________________________________________________________________________________________

Montag, 18. März 2019 - 19 Uhr
Übungsabend Geistiges Heilen

Meditation und Wissen mit wechselnden Themen
Praktische Übunge n mit den Flammen und Klängen
Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Geisteskraft
Teilnahme auch für Anfänger möglich
Neue Teilnehmer bitte vorab anmelden unter
info@satyagraha-zentrum.de oder Tel.: 0711-85 66 024

Leitung: Margarete E. Klotz - Energieausgleich: 5,- Euro

_______________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 21. März 2019- 19 Uhr                             Vortrag über die Welt des Wassers                         Referent: Raffael Schindele



______________________________________________________________________________________________

Samstag, 30. März 2019

Feuerbacher Kulturnacht


16.00 Uhr - 16.30 Uhr - "Das Wasser des Lebens"
- ein Märchen der Gebrüder Grimm
erzählt und musikalisch untermalt mit Margarete E. Klotz
für Kinder ab 5 Jahren und Junggebliebene.

19.30 Uhr - "Singen ist wie ein warmer Sommerwind"
                         432-Hz-Chor lädt ein zum Mitsingen
                   - wir singen heitere und pfiffige Kanons von Uli Führe

21.15 Uhr  - Dauer jeweils ca. 30 Minuten
22.15 Uhr
23.15 Uhr 

                 "Tiergebete" von Frieder Meschwitz

                heiter-besinnliche Melodramen dargeboten
                       von Margarete E. Klotz, Rezitation
                                  und Moira Muschalla, Klavier

             Auf 432 Hz, der Schwingung der Sonne und der inneren Organe.

In amüsanten Miniaturen werden nacheinander zwölf Tiere charakterisiert, die auf ihrer Fahrt in der „Arche Noah“ sehr unterschiedliche, aber allesamt nur allzu menschliche Gefühle entwickeln. Weisheit und „heiliger Humor“ – so kostbar, weil so selten – leuchten aus diesem Werk.


Anschließend ist Zeit und Muße um bei bei kleinen Snacks und Getränken noch zu plaudern.
Alle Veranstaltungen sind kostenfrei!

______________________________________________________________

April 2019

_____________________________________________________________

_____________________________________________________________

_____________________________________________________________

_____________________________________________________________